Die Papier Union Gruppe

Die Papier Union mit Sitz in Hamburg ist mit ca. 20% Marktanteil einer der Branchenführer im deutschen Papierhandel. Die Unternehmensgruppe entstand 1988 durch die Fusion vormals selbstständiger Papier-Großhändler. Seit dem Jahr 2000 gehört die Papier Union zur europaweit agierenden Papiergroßhandelsgruppe Inapa mit Sitz in Lissabon.

Die Papier Union Gruppe beschäftigt derzeit über 800 Mitarbeiter an 20 Standorten und gliedert sich heute in folgende Geschäftsbereiche.

Die Papier Union GmbH hat sich vom reinen Handelsunternehmen zum Dienstleistungspartner für Kunden entwickelt. Mit derzeit über 6.000 Artikeln wird ein sehr breites Spektrum an Papieren, Kartonagen und Papierartikeln vertrieben. Neben Druckereien werden auch Kunden aus dem Verlagswesen, Bürobedarfshändler und gewerbliche Endanwender mit sämtlichen Verbrauchsmaterialien von der Druckplatte bis hin zum Reinigungsmittel beliefert.

Im Bereich Siebdruck & UV-Offset werden an Druckdienstleister alternative Bedruckstoffe wie Hart-PVC, Polypropylen sowie Selbstklebe- und Adhäsionsfolien vertrieben. Der Geschäftsbereich Logistik nimmt aufgrund der Entwicklung zum Dienstleistungspartner eine zentrale Rolle in der Unternehmensgruppe ein. Lagerung, Kommissionierung und Auslieferung des gesamten Sortiments der verschiedenen Geschäftsbereiche werden hier termingerecht koordiniert. Der Bereich Print Media Logistik bietet die Dienstleistung auch für fertige Produkte von Druckereien an. Hierfür verwaltet der Logistikbereich über 75.000 Palettenplätze in 7 Lagern und über 150, auf den Transport von Papier spezialisierte, Lkws.

Die Inapa Packaging GmbH bietet Kartonagen, Verpackungen und individuelle Verpackungsdienstleistungen.

Die Tochtergesellschaft ComPlott Papier Union GmbH liefert Technik und Verbrauchsmaterial zum Großformatdruck für die Werbetechnik.

Papier Union GmbH

Als 100%ige Tochter der portugiesischen Inapa-Gruppe gehört die Papier Union GmbH zu einer der größten europäischen Großhandelsgruppen im Papierbereich. Mit klarem Fokus auf den Feinpapiergroßhandel ist die Papier Union einer der Branchenführer in Deutschland. Neben grafischen und Office-Papieren bietet die Papier Union ein sehr umfangreiches Produktportfolio, das Druckzubehör, Bedruckstoffe für Siebdruck und UV-Offset, Verpackungsmaterialien und Logistik-Dienstleistungen für Druckereien, Verlage, Bürobedarfshändler und gewerbliche Endanwender umfasst.

Unsere Vorzüge

Die Papier Union bietet in der Zentrale in Hamburg, direkt an einem der Alsterkanäle gelegen, ein sehr modernes Arbeitsumfeld mit den unterschiedlichsten Karriereperspektiven. Durch die mittelständische Prägung der Organisation wird ein kollegiales Miteinander gepflegt, das auf gegenseitige Wertschätzung aufgebaut ist. Die Niederlassungen werden von kleinen Teams koordiniert, die viel Kontakt zu Kunden haben. Ein optimales Umfeld für Mitarbeiter, die zupacken können – im kaufmännischen wie auch im gewerblichen Bereich.

Aus- und Weiterbildung

Bundesweit tätig

Dynamisches Marktumfeld

Regelmäßige Events

Gesundheitsmanagement

Traditionell und dennoch modern

Gutes Betriebsklima

Tarifliche Sonderzahlungen

Inapa Packaging GmbH

Als Full-Service-Anbieter für Verpackungen, Verpackungsmaterialien sowie individuell entwickelte und produzierte Verpackungslösungen hat sich die Inapa Packaging GmbH einen hervorragenden Namen am Markt erarbeitet. An unseren Standorten in den Großräumen Hamburg, Krefeld und Stuttgart werden die unterschiedlichsten Produkte, Maschinen und Dienstleistungen,– vom Wellpappfaltkartons über Polstermaterialien, Schutzverpackungen und Palettensicherungen bis hin zu integrierten Verpackungsmaschinen und CAD–basierten Verpackungsentwicklungen – vertrieben. Unsere Kunden schätzen die hohe Kompetenz und Servicebereitschaft unserer Mitarbeiter, unsere schnellen Reaktionszeiten und unsere innovativen Ideen bei der Entwicklung individueller Verpackungen.

Als Gesellschaft der Papier Union Gruppe nutzt die Inapa Packaging GmbH die gemeinsame Logistik des Unternehmensverbundes.

Die Vorzüge

Der Karton steht neben dem Kunden im Mittelpunkt. Es gibt nur wenige Produkte, die so vielfältig sind wie Kartonagen. Das schafft ein Arbeitsklima, das spannend und herausfordernd zugleich ist.

Lösungen werden in enger Abstimmung mit dem Kunden entwickelt und produziert. Langeweile kommt da nicht auf. Jeder im Team hat seine Aufgabe und gegenseitige Unterstützung ist natürlich selbstverständlich.

Aus- und Weiterbildung

Attraktiv gelegene Standorte

Full-Service-Anbieter

Regelmäßige Events

Gesundheitsmanagement

Betriebliche Altersvorsorge

Gutes Betriebsklima

Wachstumsstarkes Umfeld

ComPlott Papier Union GmbH

Die ComPlott Papier Union ist der Spezialist für Alles rund um den Großformatdruck in der Unternehmensgruppe. Als Systemhaus werden erstklassige Lösungen aus einer Hand mit einer umfassenden Auswahl an LFP-Hardware und Medien der führenden Anbieter angeboten. Das professionelle Angebot wird komplettiert durch die entsprechende RIP-Software und eine Vielzahl an Werkzeugen und Zubehör. Für Anwender werden mit der LFP-Academy Schulungen für die vertriebenen Produkte angeboten. Der eigene Technische Kundendienst übernimmt Wartungs- und Reparaturaufgaben.

Die Vorzüge

Kaum ein Bereich hat sich in den letzten Jahren so stark gewandelt und hat an Komplexität gewonnen wie der Großformatdruck. Um Schritt zu halten ist eine offene, für Neues aufgeschlossene Art und Lernbereitschaft Pflicht. Technisches Interesse und Spaß am Umgang mit Kunden sind ebenso gefragt wie Teamgeist.

Dieses Klima der gegenseitigen Unterstützung, absolute Kundenorientierung und ein sehr hohes Qualitätsbewusstsein prägen das Team von ComPlott.

Aus- und Weiterbildung

Junges Team

Interessantes Kundenspektrum

Regelmäßige Events

Gesundheitsmanagement

Attraktives, sehr dynamisches Marktumfeld

Gutes Betriebsklima

Moderne Technologien

Erfahrungen

Die Papier Union Gruppe hat sich mit mehreren Unternehmen auf verschiedenen Märkten etabliert und kann auf viele Erfolge zurückblicken. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit guten Ideen, Know-how und Spaß an der Sache sind der entscheidende Erfolgsfaktor dafür. Lernen Sie einige Kolleginnen und Kollegen kennen.

Andreas Albrecht, 52 Jahre

Teamleiter IT-Infrastruktur (Papier Union GmbH):

Seit wann sind Sie im Unternehmen?
Im September werden es vier Jahre.

Bisheriger Werdegang?
Bis 2012 war ich für ein Unternehmen tätig, dass deutschlandweit aufgestellt war, um dann meine Fähigkeiten und Erfahrungen in ein Team einzubringen, dass europaweit unterwegs ist.

Was schätzen Sie besonders am Arbeitsumfeld?
Mit Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten zusammenzuarbeiten macht mir besonders Spaß. Entscheidungen wie z. B. die Anschaffung neuer Technologien treffen wir gemeinsam im Team. So kann sich jeder mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen einbringen.

Ein letzter Schlusssatz zum Unternehmen?
Die Papier Union ist gut aufgestellt in einem hart umkämpften Markt.

Lagerleiter West (Inapa Packaging GmbH):

Seit wann sind Sie im Unternehmen?
Ich bin im Dezember 1996 dazugekommen.

Bisheriger Werdegang?
Angefangen habe ich als Kraftfahrer, danach war ich Vorarbeiter in der Abteilung Fulfillment. Jetzt leite ich das Lager West. Mal sehen was als nächstes kommt.

Was schätzen Sie besonders am Arbeitsumfeld?
Jeder Tag ist anders in der Logistik. Langeweile oder zuviel Routine gibt es nicht. Als Bindeglied zwischen mehreren Abteilungen habe ich viel mit Kollegen zu tun. Das ergibt eine gute Mischung aus Arbeit am Schreibtisch und auch mal zupacken im Lager.

Welche Perspektiven bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern?
Da bin ich ein gutes Beispiel, mit Leistungsbereitschaft und Engagement kann man es hier zu was bringen.

Welche Benefits werden für Mitarbeiter geboten?
Regelmäßige Schulungen helfen einem den Arbeitsalltag noch besser zu bewältigen. Gut ist es auch, dass man hier jederzeit offen für Verbesserungsvorschläge ist.

Ein letzter Schlusssatz zum Unternehmen?
Ich bin wirklich stolz darauf ein Teil der Papier Union zu sein.

Jörg Spitz, 49 Jahre

Markus Kibben, 42 Jahre

Assistent der Geschäftsführung (Inapa Packaging GmbH):

Seit wann sind Sie im Unternehmen?
Ich bin mittlerweile seit 16 Jahren in der Unternehmensgruppe. Angefangen habe ich im Juni 2000 bei der Hennessen + Potthoff GmbH, die im Juli 2006 von der Papier Union Tochter Inapa Packaging GmbH übernommen wurde. Seit April 2014 gibt es nur noch die Inapa Packaging GmbH.

Bisheriger Werdegang?
Ich habe ursprünglich als kaufmännischer Angestellter im Vertrieb bei Hennessen + Potthoff angefangen. Im Dezember 2005 übernahm ich die Aufgabe des Systemadministrators für das ERP-System proALPHA sowie weitere Tätigkeiten in der IT und Organisation. Danach wurde ich Leiter der IT/Technik.
Seit der Verschmelzung im April 2014 bin ich Assistent der Geschäftsführung mit vielen Aufgaben in Marketing, IT, Administration, Organisation, Technik, Sicherheit und Brandschutz.

Was schätzen Sie besonders am Arbeitsumfeld?
Das „kleine“ Team der Niederlassung Tönisvorst in einem internationalen Unternehmen. Die Zusammenarbeit resultierend aus diesem großen „Gebilde“. Ganz besonders aber die verschiedenen Themen mit den unterschiedlichen Aufgaben.

Welche Perspektiven bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern?
In einem großen interessanten Team mitzuarbeiten.

Welche Benefits werden für Mitarbeiter geboten?
Firmenwagen, Boni, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vertrauensarbeitszeit, selbstständiges Arbeiten, Gesundheitstage.

Ein letzter Schlusssatz zum Unternehmen?
Die Tochter Inapa Packaging behauptet sich seit Jahren in einem interessanten, aber vor allem wachsenden Markt und das macht die Sache so spannend und gleichzeitig interessant. Außerdem steht mit der Papier Union in Deutschland und international mit der Inapa in Portugal ein starkes Unternehmen im Hintergrund, welches gerade finanziell gesehen, für die Zukunft gut gerüstet ist.
Durch die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen unseres Unternehmens hat man Einblicke in viele Branchen und Märkte. Verpackungen werden (fast) überall und auch zukünftig immer gebraucht, gerade im Internet-Zeitalter, wo die Ware nicht online verschickt werden kann.

Personalreferentin (Papier Union GmbH):

Seit wann sind Sie im Unternehmen?
Ich bin seit September 2013 dabei.

Bisheriger Werdegang?
Mit einer Ausbildung zur Industriekauffrau in einem Forschungszentrum bin ich ins Berufsleben eingestiegen. Im Anschluss an die Ausbildung war ich dort zwei Jahre in der Personalabteilung und mit einem kleinen Zwischenstopp bin ich dann bei der Papier Union gelandet.

Was schätzen Sie besonders am Arbeitsumfeld?
Die eigentlich immer gute Stimmung und das tolle Team in unserer Abteilung. Zu erwähnen ist auch das freundliche und sehr respektvolle Miteinander.

Welche Benefits werden für Mitarbeiter geboten?
Kantine, ProfiCard, Getränke, Altersvorsorge.

Ein letzter Schlusssatz zum Unternehmen?
Papier ist deutlich vielseitiger als man auf den ersten Blick annimmt. Das gleiche gilt für die Papier Union als Firma.

Lucie Witzel, 28 Jahre

Die Ausbildung

Die Papier Union Gruppe bildet seit über 25 Jahren sehr erfolgreich in den verschiedensten Berufsbildern aus, denn wir haben gelernt, dass aus Auszubildenden später wertvolle Mitarbeiter werden.

Ein offenes Arbeitsklima, sehr hilfsbereite Kollegen – das erleichtert den Einstieg ins Berufsleben. Jeder Auszubildende wird ins Tagesgeschäft soweit wie möglich eingebunden und trägt damit vom ersten Tag an durch die Übernahme von kleinen Verantwortungsbereichen zu unserem Erfolg bei. Während der Ausbildung lernt jeder Azubi mehrere Abteilungen kennen, um herauszufinden, wo die eigenen Vorlieben und Stärken liegen. Durch regelmäßige Feedbacks und Beurteilungen hat jeder Azubi stets im Blick, wo er/sie steht und was er/sie noch lernen muss.

Wir sind bereit in die Ausbildung zu investieren. Dinge, die wir nicht im Tagesgeschäft vermitteln können, werden in Workshops, Seminaren oder durch Projektarbeit erarbeitet. Darüber hinaus werden durch regelmäßige Seminare die Produktkenntnisse ausgebaut. Mit dem nationalen Austauschprogramm ermöglichen wir allen Azubis einen Blick über den „Tellerrand“ in andere Niederlassungen, damit die ersten Schritte im Berufsleben interessant und lehrreich sind. Neben diesen Vor-Ort-Erfahrungen bieten wir zusätzlich ein breites Online-Schulungsangebot und gezielte Nachhilfe für die Berufsschule, damit die Prüfungen gut gelingen. Herausragende Leistungen und besonderes Engagement werden natürlich besonders gewürdigt und belohnt.

Mit diesem sehr umfangreichen Angebot verfolgen wir das Ziel, mit einer ausgezeichneten Ausbildung junge Menschen ins Berufsleben zu bringen und die Zukunft der Papier Union Gruppe zu sichern.

Online Schulungsangebot

Regelmäßige Produktseminare

Nachhilfebetreuung

Ehrung für besondere Leistungen

Jobs

    Kontakt

    Papier Union GmbH

    Zentrale
    Osterbekstraße 90 a
    22083 Hamburg

    Telefon 040 411 75-0
    Fax 040 411 75-200